Wirkungsweise

Mit den Sound Galaxies Kristall Klangschalen  verbindet man Tradition mit Moderne. Ursprünglich kommt die Klangtherapie aus Tibet. Dort wurden Metallklangschalen in verschiedenen Größen eingesetzt. Quarz, das Material der Zukunft, macht da weiter wo den Metallschalen Grenzen gesetzt sind, nämlich in der Klangreinheit und der Schwingungsdauer. Kristallklangschalen die über eine hohe Qualität verfügen,  können eine höhere Frequenz, Schwingungsdauer und Klangreinheit erzielen. 

 

Wie wirken Klänge?

 

Nur die Sound Galaxies Kristall Klangschalen erzielen durch eine spezielle Herstellungstechnik und einem speziellen Finishing, eine reine Klangqualität die außergewöhnlich wirkungsvolle Schwingungen zulässt. Jahrelange Forschungen und Tests  haben es ermöglicht, dass diese Klangschalen über die höchste Qualität verfügen, die man sonst nicht finden kann. 

Kristallklänge wirken wie eine Massage von innen.

Die obertonreichen, reinen Klänge der Kristallklangschalen bewirken eine erholsame, meditative Tiefenentspannung. Diese Obertöne helfen die Disbalancen im Körper zu harmonisieren oder ganz aufzuheben. Die Schallwellen versetzen Teile des menschlichen Körpers, in Bewegung und massieren sanft von innen.

Diese so erzeugten Schwingungen arbeiten auf einer tiefen Ebene. Da der Mensch aus ca. 70 % Wasser besteht, reagieren die Körperflüssigkeiten ebenso wie Wasser auf die Vibrationen. So können körperliche Anspannungen gelockert werden und es ist zudem eines der effektivsten Methoden auch psychische Blockaden zu lösen. Denn schon die Naturvölker wussten um die Heilkräfte der Klänge.

Auch das Selbstbewusstsein wächst, Intuition und Kreativität werden belebt und Lebensfreude erobert wieder unseren Alltag.